Hinweis! Am 02.10.2017 bleibt unser Geschäft geschlossen.

Gartenplatten

Gartenplatten gehören zu den Steinplatten, die vielleicht am universellsten einsetzbar sind, denn sie können natürlich nicht nur und ausschließlich im Garten genutzt werden. So passen sie als Trittsteine auf große Grabstellen ebenso wie auf Rasenflächen und in Vorgärten.

Sortieren nach 

Granit Terrassenplatte 40x60x3 cm gelb-grau

ab 60,00 € * brutto
* pro m²

Granit Terrassenplatte 40x80x3 cm dunkelgrau

ab 45,00 € * brutto 50,00 €
* pro m²

Granit Terrassenplatte 40x60x3 cm hellgrau

ab 45,00 € * brutto
* pro m²

Charlottenburger Granit Krustenplatte gebraucht

ab 165,00 € * brutto
* pro m²

Einer der wichtigsten Vorteile der Gartenplatten ist es sicher auch, dass sie die Arbeit auf großen Beeten und Anlagen massiv erleichtern und der Gärtner bzw. die Gärtnerin trockene und vor allem saubere Füße behält. Zudem werden unschöne Trittspuren im Erdreich vermieden. Das gerade Gartenplatten aus Naturstein dabei auch noch sehr dekorativ sind und einfach schön aussehen, steht außer Frage, denn sie sind nicht nur nützlich, sondern auch tolle Dekoelemente, auf die man einfach nicht verzichten kann. Wenn Sie nun Lust auf neue Gartenplatten bekommen haben, sind wir gerne Ihr Ansprechpartner und helfen Ihnen persönlich oder über unsere Website www.natursteinhandel.com gerne weiter.

Wofür eignen sich Gartenplatten am besten?

Wie oben bereits erwähnt, eignen sich die hochwertigen Gartenplatten aus unserem umfassenden Sortiment als Trittplatten auf großen Beeten oder Gräbern und natürlich für das Verlegen von Wegen im Garten oder Vorgarten. Selbstverständlich besteht aber auch die Möglichkeit, mit Hilfe der Gartenplatten einen Weg um das Haus herum zu legen, so dass nicht über Rasenflächen oder durch Beete gegangen werden muss und ein Zugang direkt zur Treppe und bzw. oder zum Hauseingang geschaffen wird. Dabei können die Platten entweder einzeln verlegt oder aber zu einem mehr oder weniger breiten Weg zusammengefügt werden. Dem Einfallsreichtum der betreffenden Haus- und Grundstückseigentümer soll dabei aber keine Grenze gesetzt werden, denn die schönen Natursteinplatten können auch mit anderen Natursteinen kombiniert und so unter anderem auch durch Mosaikpflaster eingerahmt werden, um nur ein Beispiel zu nennen.

Worauf ist beim Verlegen bzw. Verbauen von Gartenplatten zu achten?

Was dann genau beim Verlegen bzw. beim Verbauen von Gartenplatten zu beachten ist, hängt in der Regel davon ab, wie die betreffenden Platten genutzt werden sollen. Einzelne Platten werden meist nur lose in den Boden gedrückt, wie man dies auch von Trittsteinen her kennt. Sollen Wege geschaffen oder die Gartenplatten mit weiteren Natursteinen kombiniert werden, kann es sinnvoll sein, ein Untergrundmaterial zu verwenden oder die Platten sogar zu verfugen. Welche Verfahren beim Verlegen genutzt werden sollten, erklärt Ihnen aber gerne Ihr Kundenberater beim Einkauf, so dass auch ganz bestimmt nichts schief gehen kann.

Durch was zeichnen sich hochwertige Gartenplatten aus?

Die hochwertigen Gartenplatten aus unserem Sortiment überzeugen in erster Linie durch ihre robuste Qualität und eine exzellente Verarbeitung des verwendeten Steins. So besitzen alle unsere Produkte sauber verarbeitete Kanten und können direkt und ohne Verletzungsgefahr verlegt werden. Darüber hinaus spricht aber auch das gute Preis-Leistungsverhältnis für unsere Gartenplatten. Zudem lassen sich alle Platten vielseitig verwenden und natürlich mit weiteren hochwertigen Natursteinen aus unserem Angebot kombinieren, so dass individuelle Wege gestaltet werden können. Allerdings sollte berücksichtigt werden, dass unsere Gartenplatten aus Naturstein bestehen, der natürlich eine individuelle Maserung aufweisen kann. Diese kann von Steinbruch zu Steinbruch, aus dem der betreffende Stein stammt, verschieden sein, so dass eine unterschiedliche Maserung natürlich kein Qualitätsmangel ist und daher auch nicht reklamiert werden kann.

Als lokaler Händler ganz in der Nähe

Als lokaler Händler bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer persönlichen Beratung und eines individuellen Einkaufs direkt vor Ort. Dabei sind wir Ihnen gerne bei der Auswahl Ihrer benötigten Gartenplatten und natürlich auch bei der Auswahl weiterer Steine behilflich, die sich gut mit den von Ihnen gewählten Gartenplatte kombinieren lassen, wenn beispielsweise ein Weg gestaltet werden soll. Selbstverständlich beraten wir Sie aber auch in Hinblick auf die Verlegung und helfen Ihnen auf Wunsch auch gerne bei der Suche nach einem guten Fachbetrieb, der die Verlegearbeiten für Sie übernimmt, wenn Sie nicht selbst tätig werden möchten.

Servicepartner für gewerbliche und private Kunden

Dabei verstehen wir uns grundsätzlich als Servicepartner für private und gewerbliche Kunden, so dass sich neben privaten Endkunden gerne auch Unternehmen an uns wenden können, die Dienstleistungen übernehmen, zu denen Natursteine benötigt werden. Ob es sich dabei um Landschaftsarchitekten, Gärtner, Hausmeister oder Pflasterer handelt, ist für uns nicht wichtig, denn wir nehmen jeden Auftrag und jede Anfrage ernst. Gerne unterstützen wir Sie und Ihre Kunden auch jederzeit bei der Auswahl des perfekten Natursteins und der perfekten Gartenplatten, so dass jedes Bau-, Sanierungs- und Gestaltungsprojekt optimal erledigt werden kann.

Beratung und Besichtigung per Internet

Wer sich vor dem Einkauf online informieren möchte, ist bei uns aber ebenfalls richtig, denn unter www.natursteinhandel.com bieten wir Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit, in die Welt des Natursteins mit seinen verschiedenen Eigenheiten und in unser umfassendes Sortiment. Dabei lohnt sich eine individuelle Recherche auch dann, wenn nur ein kleines Budget zur Verfügung steht, denn ab und an bieten wir auch Sonderangebote oder Abverkäufe, so dass auch Kunden ihren Wunschstein finden können, die auf ihr Budget achten wollen oder müssen. Darüber hinaus präsentieren wir aber auch regelmäßig unsere Neuheiten und stehen für Fragen und Bestellungen per Email zur Verfügung.